Die Pflanzen werden entsprechend ihrer angegebenen Wassertiefe in das Substrat der Bioklärstufe eingepflanzt. Alle Angaben entnehmen Sie der nachfolgenden Tabelle.

Abbildung blühend Deutscher Name
Botanischer
 Blütezeit und Stand Wasserstand
bei Pflanzung
Wassertiefe in cm Wuchs Höhe Blütenfarbe Bemerkungen

 

Pfeilkraut

Sagittaria sagittifolia

Juni - August

volle Sonne

30 cm 10-20 40-80 weiß, dekorative Blätter und Blüten

Zebrasimse

Scirpus lacustris ssp. Tabarnaemontani

Juli-August

Sonne bis Halbschatten

 
10 cm 10-120 30-50 schwarzbraun, Sorte „Zebrinus" mit hübsch gezeichneten Blättern, dekorativ

Kalmus

Acorus calamus

August-Sept.

Sonne bis Schatten

 
10 cm 10-20 30-50 grün, Heilpflanze, irisartiger Wuchs
Rohrkolben 

Zwergrohrkolben

Typha minima Mai - Juli
Sonne bis Halbschatten
bis -20 30-40 schwarzbraun, kurzer kolbenförmiger Blütenstand.

Große Arten nur für große Flächen. Stark wuchernd !

Typhia angustifolia Juli - Sept. Sonne bis Halbschatten bis -50 50-250
Typhia latifolia Juli - Sept. Sonne bis Halbschatten bis -50 50-250
             

Hinweis bei der Angabe unter "Wassertiefe",  positive Zahlen bedeuten: die Pflanze ist für die Randbepflanzung geeignet, weil sie auch z.B. maximal 10 cm über dem Wasserspiegel in die Erde gesetzt werden kann.

Allgemeines:  Wasserpflanzen sind sehr schnellwüchsig. Es ist zu empfehlen in das Wachstum erst nach der Wachstumsperiode regulierend einzugreifen. D.h. im Frühjahr, wenn die abgestorbenen Blätter (zupfen) entfernt werden können die stark wuchernden Sorten reduziert werden. Einige Pflanzen werden sich bei Ihnen besser durchsetzen als andere. Es ist zu empfehlen der Natur ihren Lauf zu lassen, da Sie somit die wenigsten Probleme haben.

 

Homepage Startseite  Sumpfpflanzen Sumpfbeet Biofilter
 

 

Erhard.Welker@onlykoi.de

Ursula@onlykoi.de

Update
Stand: 30.04.00
Homepage ® Only Koi

Kommentar zur Website bitte per e-mail  an Webmaster:          Hardy@OnlyKoi.de           Send mail to Webmaster with questions or comments about this web site.